Warnowschule Papendorf erneuter

Preisträger beim

„Schüler staunen -
Wettbewerb“

 

 

Dass man als Schulwaldranger viel erklären und zeigen muss, wussten Miriam, Celina und Bela aus der 4a bereits von ihrer Ausbildung und von ihren Schulwaldführungen her. Dass man jedoch damit auch einen Preis gewinnen kann, erfuhren die Drei am vergangenen Donnerstag, den 23.06.2016, als sie für ihr Projekt „Schulwaldranger an der Warnowschule Papendorf“ einen Sonderpreis des STALU – MM vom Vorsitzenden Jean Weiß überreicht bekamen. Im Themenbereich „Faszination Natur“ hatten sich aber auch Johannes Magdeburg und Lennard Nitz als Vertreter der ehemaligen 6b der Warnowschule mit dem Lapbook über die Erhaltung und den Schutz der Honigbiene präsentiert. Ihr Beitrag wurde von der Jury sogar mit einem Hauptpreis ausgezeichnet. Stolz nahmen die Schüler ihre Auszeichnungen entgegen und fuhren anschließend mit zahlreichen weiteren Preisträgern zu einer spannenden Exkursion zum Wildpark Güstrow, wo sie sich auf die Spuren der Wölfe und Bären begaben.

Thomas Gehrke

(Koordinator Grüne Schule)

 

  • p1080695
  • p1080696
  • p1080697
  • p1080698
  • p1080700
  • p1080701
  • p1080703
  • p1080704
  • p1080705
  • p1080706
  • p1080707
  • p1080711
  • p1080712
  • p1080715
  • p1080720
  • p1080723
  • p1080727

   

Termine  

März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
   
© Warnowschule 2020